WHAT WE DO

I WANNA SEE ist ein Netzwerk aus Kreativen und bietet alle Dienstleistungen vom ersten Treatment über Konzept, Text, Dreh, Schnitt, Grafik, Musik, Sprachaufnahmen, Sounddesign – die gesamte Produktion bis hin zum fertigen Produkt. I WANNA SEE blickt auf jahrelange Erfahrung in Film- und TV-Promotion, crossmedialen Projekten und Werbekampagnen zurück und zeichnet sich durch eine hohe Flexibilität, Kontinuität und kurze Reaktionszeiten, aber auch durch sein sicheres Gefühl für Look&Feel, Tonalität und Bildsprache des jeweils zu bewerbenden Projekts aus.

Verbunden nur durch digitale Medien und einen kreativen Geist verschmelzen unsere Erfahrungen aus den verschiedensten Arbeits-, Lebens- und Kulturbereichen in einem organischen Ansatz zu neuen Ideen, Konzepten und Projekten. Mit diesem ganzheitlichen Konzept kreiert und konzipiert I WANNA SEE neue Muster für Kampagnen in Film, TV, Web, Print, bis auf die Straße, gerne auch crossover – und alles aus einer Hand. Ob On- und Off-Air-Promotion, ob Video-, Musik- oder Liveproduktionen, I WANNA SEE begleitet sämtliche Projekte von der Entwicklung über die Durchführung bis hin zum Launch.

typo_hamburg_smaler

Unser Blick in Nordenham

Unser Blick in Nordenham

WHO WE ARE

I WANNA SEE ist ein Netzwerk aus Kreativen in ganz Europa. Jede und jeder von uns mit eigenem Hintergrund, eigener Umgebung und einem eigenen Blick, im eigentlichen wie im übertragenen Sinne. Jede und jeder mit individuellen Ideen, persönlichem Rhythmus und eigenem Arbeitsstil. Modernes kreatives Arbeiten bedeutet für uns nicht, zu unserem Job zu gehen, nicht zwischen Leben und Arbeit zu trennen, sondern die Aufgaben in unser Leben zu holen. Unseren Herausforderungen geben wir damit ein Zuhause – in dem Umfeld, in dem unsere Visionen entstehen und unsere Gedanken reifen können. Wir glauben, Kreativität ist da am fruchtbarsten, wo sie im Einklang mit dem Menschen und seinem Leben steht. Jede und jeder von uns arbeitet an dem von ihr oder ihm selbst geschaffenen Ort, der Fantasie und Ideenreichtum am meisten fördert.  Wir verstehen Arbeit als integrierten, fließenden Bestandteil des Lebens und damit als Bereicherung.

Durch seine offene Netzwerkstruktur kann I WANNA SEE besonders flexibel auf die Anforderungen seiner Auftraggeber reagieren. Unsere Inspiration ziehen wir aus den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Umfeldern und medienkulturellen Kreisen. Das ermöglicht uns einen umfassenden Einblick in die TV-, Film- und Werbelandschaft sowie aktuelle Trends und Lifestyle.

typo_newyork

Unser Blick in New York

Unser Blick in New York

Bedächtig ging Iwan C. die Brüsseler Chaussée de Waterloo hinunter. Dort, im einfacheren Teil des Quartiers St. Gilles, fand er die Ruhe, aber auch das Raue, das er für seine Arbeit brauchte. In der Brasserie De L’union saßen schon die ersten Studenten und Arbeiter bei einem Lait Russe oder einem frühen Bier. Sein Stammplatz im hinteren Teil des Hauptraums war noch frei. Langsam zog Iwan C. Stift und Papier aus seiner Tasche.

typo_muenchen_04

Unser Blick in München

Unser Blick in München

KERNTEAM

katherina Adam
Katherina Adam
Eurasburg
Netzwerkleitung / Promotion Producing / Regie / Kampagne

Promotion Producing: das Werk, DF1, Premiere, Creation Club,  ZDFinfo, ZDFneo

Regie / freie Arbeiten: Inszenierungen, Performance, Videoinstallationen, Videobilder: Staatstheater Wiesbaden, TAT Frankfurt, i-camp München, illegales Museum, Rambaldi Ausstellung München

Kampagnen:Unicef, Stoppt Wildernacht

Awards:
THEATER FÖRDERPREIS der Landeshauptstadt München 1999;
AWARD FINALIST “Best music promo”, “Best use of typography” Promax & BDA Europe 2004;
GOLD “Use of Music” Promax & BDA World Award 2004;
SILVER “Movie Promotion – Theatrical for Television” Promax & BDA World Award 2004; GOLDEN DRUM “Promo TV” Golden Drum Advertising Festival 2004; Eyes and Ears of Europe 2005; SILVER WORLD MEDAL “Copywriting: Promotion Spot“ New York Festival 2006

nicki
Nikolaus Hitzenberger
Wien / München
Promotion Producing / Technik / Kampagne

Promotion Producing: ORF, 3sat, Canal+ Deutschland, Premiere, Viva 2, ProSieben,
Sat1, Kabel eins, Turner Broadcasting, Disney Channel Germany, ZDFinfo, ZDFneo

Kampagnen: Stoppt Wildernacht

Awards, u.a.: SILBER – Promax Orlando 1993; BESTER DEUTSCHER TRAILER München 1994;
GOLD – Inhouse Generic TV Announcement Programming/Image Promax Washington 1995;
SILBER – Promax Los Angeles 1996; GOLD – Special Projects – Televion General – Large Market Promax Chicago 1997; SILBER – PROMAX Chicago 1997; SILBER – PROMAX EUROPE Barcelona 1997; GOLD – Program Campaign Broadcast Networks PROMAX Los Angeles 2002

danielle
Danielle Styron
Köln
Kampagne / Promotion Producing

Promotion Producing: ProSieben, Premiere, Creation Club, VOX, Bavaria Film, 13th Street, VH1 Germany, Disney Channel Germany, ZDFinfo, ZDFneo

Internationale Filmschule Köln

Awards:
GOLD Promax / BDA Europe „Best Editing“ 2006, Kinospot “Wächter der Nacht”; Auszeichnung Eyes and Ears of Europe 2006

beate
Beate Gehr
München
Kampagne / Promotion Producing

Promotion Producing: Seven Senses, ProSieben, Discovery Channel & Discovery Geschichte, Premiere, SKY Deutschland & DMAX, Buena Vista Scandinavia, MTV Deutschland, Universal Studios Networks Deutschland,13thStreet, Disney Channel Germany, Disney Cinemagic, Disney XDFox Deutschland, Fox International Channels Germany, ZDFinfo, ZDFneo

Awards:
BEST EDITING – Promax Europe 2000; BESTE REPORTAGE (Schnitt) – Bayerischer Fernsehpreis 2004; NOMINIERUNG – Adolf Grimme Preis 2004; NOMINIERUNG – Deutscher Fernsehpreis 2004; BESTE REPORTAGE (Schnitt) – Deutscher Fernsehpreis 2005; NOMINIERUNG –  Adolf Grimme Preis 2005; BESTER SENDER-PROMOTION-SPOT – Eyes and Ears of Europe 2006; BESTE ON-AIR PROMOTION KAMPAGNE FÜR NICHT FIKTIONALES PROGRAMM – Eyes and Ears Europe 2006

bastian
Bastian Schau
Hamburg
Kampagne / Promotion Producing

Promotion Producing: ProSieben, kabel eins, Sat 1, kabel eins Classics,  BRANDSOME/Constantin Media AG, Constantin Film, Sport1, Liga Total, Disney Channel Germany, Volkswagen, Suzuki, DSF, Premiere, Sky Sports HD, Siemens, Volkswagen, Servus TV, DMAX, ZDFinfo, ZDFneo

nadine
Nadine Lambertz
Berlin
Fotografie / Promotion Producing

Promotion Producing: ZDF neo, Disney Channel, K1, Plaza Media,

andi
Andreas Pietsch
Berlin
Fotografie / Kommunikations Design / Promotion Producing

Kunden: FFF Bayern, Pinakothek der Moderne, Deutschland Stiftung, Adidas, 
Veröffentlichungen: V
OGUE Russia, VOGUE India, ELLE Spain, ELLE Germany, MARIE CLAIRE Russia, MARIE CLAIRE China, COSMOPOLITAN Italy, Sunday Times Style Magazin UK, Gala, MADAME Germany, GRAZIA, Woman´s Health UK tbc.

benny
Benjamin Shpigler
München
3D / Motion Graphics

Kunden: Bosch, BMW, BMW MINI, Webasto, Siemens, HILTI AG, Wacker AG, Kuka, KIKA, ARD, RTL2, BR, Eurosport, Roche, Infineon, ZDFinfo, ZDFneo

Awards: GOLD WORLD MEDAL „Professional / Compositing / Visualisierung“ Animago 2005;  GOLD „Hilti Soccer“ Houston Filmfestival 2009; PLATINUM Remi „Hilti Cordless“ Int. Filmfestival Houston 2011; SILVER „Insane attempt at human flight“ Cannes Corporate Award 2013; SILVER „Insane attempt at human flight“ New Yorks Festivals 2012/2013; „Webasto Imagefilm“ WORLD MEDIA AWARD 2013 u.a.

sven
Sven Wölk
Darmstadt
Motion Graphics

Kunden: BMW Group (BMW +MINI), Opel AG, Bang&Olufsen, Landesmuseum Württemberg, ZDF, ZDFinfo, ZDFneo, Webasto, Institut Mathildenhöhe Darmstadt, TimeTravelVienna, Weisang, Siemens, NEFF, HohesC, KUKA, Al!ve, Sirona, ZDFinfo, ZDFneo

george-1
George Maihoefer
Stuttgart / München
Illustrationen / 3D / Motion Graphics / Compositing

Visuelle Effekte, Supervision VFX:  div. Kinofilme

Kunden: das Werk, div. Automobilfirmen, Disney, ZDFneo, …

patrick
Patrick Henne
Berlin
Text

On- und Off-Air-Promotion: Sky, Creative Services, Plazamedia, Brandsome, SPORT1, UFA Cinema, Klassik Radio, Disney Channel Germany, Servus TV, ZDFinfo, ZDFneo

Copywriting, Seminare, ARD-ZDF-Medienakademie, Pressearbeit, Interviews für APK, EPK

stefan
Stefan Busch
München
Komposition / Sounddesign

Sounddesign: „Schlafes Bruder“, Regie: Joseph Vilsmaier; „Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders“, Regie: Tom Tykwer;
„Der Untergang“, Regie: Oliver Hirschbiegel; „Der Baader Meinhof Komplex“, Regie: Uli Edel;
„Keinohrhasen“, Regie: Til Schweiger; “3096 Tage“, Regie: Sherry Hörmann; “Kokowääh 2”, Regie: Til Schweiger; u.a.

Trailermischungen: ZDFinfo, ZDFneo

CDs: Malacondo – „My Sweet Spanish Herb“; Malacondo – „Empressonades“; Bokassa´s Fridge – „Assassin, Monkey and Man“; Sovetskoe Foto – „Humidity“; Diverse – „Orgasmen unterm Weihnachtsbaum“

Filmmusiken: „Der Baader Meinhof Komplex“, Regie: Uli Edel; „Bergkristall“, Regie: Joseph Vilsmaier; „Hunger – Sehnsucht nach Liebe“, Regie: Dana Vávrová; „Schlafes Bruder“, Regie: Joseph Vilsmaier

Awards: DEUTSCHER FILMPREISBeste Tongestaltung“ für „Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders“, Regie: Tom Tykwer 2007; DEUTSCHER FILMPREIS NOMINIERUNG Beste Tongestaltung“ für „Die Päpstin“: Regie: Sönke Wortmann 2010; DEUTSCHER FILMPREIS NOMINIERUNG Beste Tongestaltung“ für „Barfuß“: Regie Til Schweiger 2005; MPSE AWARD NOMINIERUNG „Best Sound Editing Feature Film Foreign Language“ für „Der Untergang“, Regie: Oliver Hirschbiegel 2004; MPSE AWARD NOMINIERUNG „Best Sound Editing Feature Film Foreign Language“ für „Der Baader Meinhof Komplex“, Regie: Uli Edel 2010

Studio: digital editors

wolfgang
Wolfgang Obrecht
München
Komposition / Sounddesign

Komposition: Piazza Grande, Filmmusik Katrins Cihad (Regie: Kenan Gül),

Tanztheaterprojekte: Bolero, Chorrelationen +1+, u.a.

Aufnahme und Mischung: Zarbang, Aliza Deh, diverse CD-Produktionen taiwanischer songwriter, Europatourneen Dastan, Mohammad Reza Shajarian, Dokumentarfilme („From border to border“ Chung Shefong, „Träumst Du?” Karin Ballmeier, u.a.)

Sprachaufnahme und Trailermischungen: ZDFinfo, ZDFneo

Studio: RichArt

tom
Tom Peschel
München
Komposition / Musik

Komposition, Arrangements, Recordings, Producing, Mastering: Konstantin Wecker, Nick Woodland, Ludwig Seuss, Cajun Roosters, Filmmusik „Te Deum“, Regie: Susanne Aernecke, Tony Momrelle (Incognito)

Aufnahme und Mischung: Reinhard Mey, Katja Riemann-Oktett, Claudia Koreck, Alexa Rodrian, Ursula Mauder, u.a., Hörbücher (Argon Balance, Allegria, …), Dokumentarfilme („Sommer, Winter, Sommer” BR, „Bruno fliegt” BR,  u.a.)

Sprachaufnahme und Trailermischungen: ZDFinfo, ZDFneo

Studio: Downhill

typo_traxl

Unser Blick in Traxl

Unser Blick in Traxl

AWARDS

Gold

GOLD – Inhouse Generic TV Announcement Programming/Image PROMAX Washington 1995; GOLD – Special Projects – Televion General – Large Market PROMAX Chicago, 1997; GOLD – Program Campaign Broadcast Networks PROMAX Los Angeles 2002; GOLD – Use of Music Promax & BDA World Award 2004; GOLDEN DRUM – Promo TV Golden Drum Advertising Festival 2004; GOLD – Promax / BDA Europe „Best Editing“ 2006; Gold Award in der Kategorie Sales & Marketing „Houston Filmfestival 2009“; DEUTSCHER FILMPREISBeste Tongestaltung“ für „Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders“, Regie: Tom Tykwer 2007

Silber

SILBER – PROMAX Orlando 1993
SILBER – PROMAX Los Angeles 1996; SILBER – PROMAX Chicago 1997; SILBER – PROMAX EUROPE Barcelona 1997; SILBER “Movie Promotion – Theatrical for Television” Promax & BDA World Award 2004; SILVER WORLD MEDAL “Copywriting: Promotion Spot“ New York Festival 2006; SILVER – CANNES CORPORATE AWARD “Insane attempt at human flight” 2013; SILVER – NEW YORK FESTIVALS “Insane attempt at human flight“ 2012/13

Andere

BESTER DEUTSCHER TRAILER München 1994
Kinospot “Wächter der Nacht” (Creation Club im Auftrag der 20th Centruy Fox); THEATER FÖRDERPREIS der Landeshauptstadt München 1999; AWARD FINALIST “Best music promo”, “Best use of typography” Promax & BDA Europe 2004; Eyes and Ears of Europe 2005; Auszeichnung Eyes and Ears of Europe 2006
Kinospot “Wächter der Nacht”; Animago 2005 Kategorie „Professional/ Compositing / Visualisierung“; DEUTSCHER FILMPREIS NOMINIERUNG Beste Tongestaltung“ für „Die Päpstin“, Regie: Sönke Wortmann 2010; DEUTSCHER FILMPREIS NOMINIERUNG Beste Tongestaltung“ für „Barfuß“, Regie: Til Schweiger 2005; MPSE AWARD NOMINIERUNG „Best Sound Editing Feature Film Foreign Language“ für „Der Untergang“, Regie: Oliver Hirschbiegel 2004; MPSE AWARD NOMINIERUNG „Best Sound Editing Feature Film Foreign Language“ für „Der Baader Meinhof Komplex“, Regie: Uli Edel 2010; CORINE-PREIS 2011 für Ursula Mauder – CD „Das Beste aus…“; PLATINUM REMI “Hilti Cordless” int. Filmfestival Houston 2011; JAZZ-ECHO 2012 Christian Elsässer – CD „Seemingly”; WORLD MEDIA AWARD 2013 “Webasto Imagefilm”

typo_berlin

Unser Blick in Berlin

Unser Blick in Berlin

SAMPLES

Schreiben Sie uns wenn Sie einen Zugang zu unserem geschützten Showreel Bereich bekommen möchten.

typo_bruessel

Unser Blick in Brüssel

Unser Blick in Brüssel

CLIENTS

typo_bayern

Unser Blick in Bayern

Unser Blick in Bayern

contact: Katherina Adam, mobile:+49-172-4699715, phone:+49-8179-9980651, ka@iwan.net

typo_wien

Unser Blick in Wien

Unser Blick in Wien